Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 21.04.2018

21.04.2018
Halle (Saale) Sprayer gestellt Nach einem Zeugenhinweis wurden Samstag gegen 00.45 Uhr zwei Hallenser gestellt, die im Innenstadtbereich von Halle (Saale) Graffiti sprühten. Insgesamt 18 Hausfassaden, Schaufenster, Haustüren u.ä. wurden durch die 27 und 25 Jahre alten Männer mit diversen Tags ... weiterlesen…

Erste Ergebnisse zum Tötungsverbrechen in Merseburg, 17.04.2018

17.04.2018
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Halle (Saale) und der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd zum Tötungsverbrechen in Merseburg Vorgestern berichtete die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd darüber, dass am 14.04.2018 in einer Wohnung in der Otto-Lilienthal-Straße von Merseburg ... weiterlesen…

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 15.04.2018

15.04.2018
Halle (Saale) Gestern früh gegen 04:15 Uhr wurde die Polizei zum Riebeckplatz gerufen. Hier war es zwischen mehreren Afrikanern zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Einer Person wurde dabei eine Schnittverletzung zugefügt. Den Mann brachte man zur Behandlung in ein Krankenhaus. Nachdem ... weiterlesen…

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 15.04.2018

15.04.2018
Saalekreis In der Nähe von Steuden, auf der L 164, kam es heute gegen 16:48 Uhr zu einem Verkehrsunfall an welchem zwei Kräder beteiligt waren. Der eine Kradfahrer (16 Jahre) wurde schwer verletzt. Der andere Kradfahrer leicht verletzt. Beide Personen brachte man zur Behandlung in ein Krankenhaus. ... weiterlesen…

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 08.04.2018

08.04.2018
Halle (Saale) Wohnungseinbruchdiebstahl In der Zeit von Donnerstagmorgen bis Freitag ca. 20:00 Uhr kam es zu einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Humboldtstraße. Die unbekannten Täter hebelten eine Wohnungstür auf und entwendeten u.a. zwei Laptops. Die Spurensicherung ... weiterlesen…

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 02.04.2018

02.04.2018
Polizeirevier Halle Ergänzung zur Pressemitteilung vom 31.03.2018 Der festgenommene 26-Jährige, der am Samstag in der Delitzscher Straße u.a. versucht hatte in Fahrzeuge zu gelangen, wurde am 01.04.2018 einem Richter vorgeführt. Dieser erließ und verkündete gegen den Mann Untersuchungshaftbefehl, ... weiterlesen…

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 01.04.2018

01.04.2018
Polizeirevier Mansfeld-Südharz Tätlicher Angriff Arnstein, OT Bräunrode – Kameraden der Feuerwehr des Ortsteils sollten am 01.04.2018 gegen 01:30 Uhr Am Sportplatz das Osterfeuer löschen, was einigen Männern missfiel. Als die Feuerwehrleute vier junge Männer aufforderten, den Platz zu verlassen, ... weiterlesen…

Polizeimeldung aus dem Polizeirevier Bundesautobahn/ SVÜ Weißenfels, 31.03.2018

31.03.2018
Bundesautobahn 38, Richtung Leipzig – Zwischen der Tank-und Rastanlage Rohnetal und der Anschlussstelle Eisleben ereignete sich heute gegen 02:16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Nach dem was bislang bekannt ist, prallte ein PKW VW gegen das Heck eines LKW im rechten Fahrstreifen. Der VW schleuderte dann ... weiterlesen…

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 31.03.2018

31.03.2018
Polizeirevier Halle Einbruch In das Gebäude eines Einkaufsmarktes in der Magdeburger Chaussee drangen Unbekannte in der Nacht von Freitag zu Samstag gewaltsam über das Dach ein. Im Bereich der Geschäfte im Zugangsbereich stahl man Tabakwaren und öffnete gewaltsam ein Wertgelass. Das darin befindliche ... weiterlesen…

Polizeimeldungen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt, 30.03.2018

30.03.2018
Polizeirevier Halle (Saale) Körperverletzung Am Uniring sind am 30.03.2018 kurz nach 03:00 Uhr zwei Männer von zwei Unbekannten geschlagen worden. Nachdem sich die Unbekannten an einem Imbiss vorgedrängelt hatten, kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung mit einem 33-Jährigen, der ... weiterlesen…