Fernfahrerstammtisch

Logo

Insbesondere bei Verkehrsunfällen mit Lastkraftwagen sind häufig schwerste Folgen und leider oft auch Menschenleben zu beklagen. Zurückliegend entwickelte sich deshalb der monatliche Fernfahrerstammtisch als eine Form der polizeilichen Präventionsarbeit. Um Unfälle mit LKW möglichst zu vermeiden, möchten wir mit LKW-Fahrern aber auch Interessierten, abseits einer repressiven Kontrollsituation ins Gespräch zu kommen. In einer offenen Gesprächsrunde werden Themen, wie das Verhalten am Unfallort, die Ladungssicherung, das Fahrpersonalgesetz oder die Gefahrgutverordnung erörtert.

Wann?   an jedem ersten Mittwoch im Monat - nächster Stammtisch am 02.05.2018

Wo?  

- um 18:00 Uhr im AXXE-Restaurant der Tank- und Rastanlage Osterfeld (West), direkt an der Autobahn 9, Richtungsfahrbahn München, Autobahnkilometer 158

und  

- um 19:00 Uhr im Rasthof "Uhrsleben", direkt an der Autobahn 2, Richtungsfahrbahn Hannover > Berlin, Anschlussstelle (65) Eilsleben, Autobahnkilometer 113,6

Weitere aktuelle Informationen zum Fernfahrerstammtisch an der Autobahn 2 finden Sie hier...

 

 

Aktuelle Informationen und in Kürze stattfindende Präventionsveranstaltungen:

Terminvorschau

Am Standort der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd (06110 Halle, Merseburger  Straße 6) wird es am 1.September 2018, einem Samstag, einen Tag der offenen Tür geben.

Informationen zum Programm folgen.