Menu
menu

Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld

Verkehrs- und Kriminalitätslage

20.10.2019
Verkehrslage Am 18.10.2019 gegen 17:25 Uhr kam es in Bitterfeld Gartenstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 43-jähriger Fahrer mit dem PKW Renault befuhr die Gartenstraße in Richtung Moltkestraße. Eine 18-jährige Fahrerin mit dem PKW VW befuhr die Moltkestraße in Richtung Kreisverkehr. Im Kreuzungsbereich ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

18.10.2019
Verkehrslage Mit einem Wildschwein kollidierte eine 30-jährige Fahrerin als sie am 17.10.2019 gegen 20:30 Uhr mit ihrem Pkw Skoda die Landstraße 145 aus Richtung Wieskau kommend in Richtung Plötz befuhr. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Das Tier lief in den angrenzenden Wald. ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

17.10.2019
Verkehrslage Am 16.10.2019 kam es in Zerbst gegen 14:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger Fahrer befuhr mit seinem Pkw VW den Ahornweg. An der Einmündung, welche in die B184/Roßlauer Straße mündet, hatte er die Absicht nach links abzubiegen. Dabei übersah er den Mercedes Vito eines 43-jährigen ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

16.10.2019
Verkehrslage Am 15.10.2019 kam es gegen 21:45 Uhr auf der Bundesstraße 100 zu einem Wildunfall. Eine 53-Jährige befuhr mit ihrem Pkw Skoda die B100 aus Richtung Mühlbeck kommend in Richtung Bitterfeld, wo sie mit einem über die Fahrbahn querenden Wildschwein kollidierte. Am Pkw entstand Sachschaden ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

15.10.2019
Verkehrslage Auf der Bundesstraße 183 kollidierte ein 66-jähriger Fahrer mit einem Wildschwein, als er am 14.10.2019 gegen 21:15 Uhr mit seinem Pkw Peugeot aus Richtung Prosigk kommend in Richtung Gnetsch fuhr. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Das Tier verendete an der Unfallstelle. ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

14.10.2019
Verkehrslage Auf der Bundesstraße 183 kollidierte ein 33-jähriger Fahrer mit einem Hirsch, als er am 13.10.2019 gegen 14:20 Uhr mit seinem Pkw Renault aus Richtung Rösa kommend in Richtung Pouch fuhr. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Das Tier verschwand in unbekannte Richtung. ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

13.10.2019
Verkehrslage 11.10.2019; 12:05 Uhr; 06766 Bitterfeld-Wolfen, Leipziger Straße Der Fahrzeugführer eines PKW Mazda befuhr die Leipziger Straße aus Richtung Thalheimer Straße kommend in nördliche Richtung und hatte die Absicht, nach links in Richtung Markt abzubiegen. Die Fahrzeugführerin eines nachfolgenden ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

11.10.2019
Verkehrslage Mit einem Reh kollidierte eine 62-jährige Fahrerin als sie am 10.10.2019 gegen 14:47 Uhr mit ihrem Pkw Opel die Landstraße 121 aus Richtung Garitz kommend in Richtung Wittenberg befuhr. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Das Tier verendete noch an der Unfallstelle. ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

10.10.2019
Verkehrslage Mit einem Reh kollidierte ein 18-jähriger Fahrer als er am 09.10.2019 gegen 19:10 Uhr mit seinem Pkw Skoda die Kreisstraße 2069 in Richtung Zörbig befuhr. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Mit einem Wildschwein kollidierte ein 61-jähriger Fahrer als er ... weiterlesen…

Verkehrs- und Kriminalitätslage

09.10.2019
Verkehrslage Auf der Bundesstraße 183a kam es am 08.10.2019 gegen 22:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Fahrer eines Pkw Mercedes befuhr die B183a aus Richtung Brehna kommend in Richtung Storkwitz als plötzlich ein Wildtier die Fahrbahn querte. Der Fahrer wich dem Tier aus, fuhr gegen ... weiterlesen…