Menu
menu

Bekleidungs-Service-Center (BSC)

Am 1.Oktober 2003 wurde auf Erlass des Innenministerium des Landes Sachsen-Anhalt das Bekleidungsservicecenter (BSC) beim Technischen Polizeiamt (bis 2019 eigenständige Einrichtung des Landespolizei) eingerichtet. 

Heute ist das BSC strukturell in der Polizeiinspektion Zentrale Dienste dem Dezernat 12 - Haushalt/Beschaffung untergeordnet.

Dieser Bereich ist für den Verkauf der Dienstkleidungsgegenstände an die Pflichtuniformträger der Polizei des Landes Sachsen-Anhalt verantwortlich. Die Bestellungen der Pflichtuniformträger gehen über das Online Bestellverfahren im BSC ein. Durch die Mitarbeiter erfolgt die Auftragsbearbeitung und Prüfung des jeweiligen Budgets. In diesem Bereich werden ebenso die Retouren und die eingehenden Reklamationen sowie Schadensmeldungen bearbeitet.

Zu den Aufgaben im Produktservice zählt die Erstellung von Produkt - und Leistungsbeschreibungen (TLP) für die Ausschreibungsunterlagen. Bei der Erteilung von Zuschlägen werden hier die Angebotsmuster geprüft und deren Klassifizierung sowie das Erstellen einer fachtechnischen Stellungnahme vorgenommen..

Bei Anlieferung der Waren erfolgt eine Güte- und Qualitätsprüfung, die entsprechend zu protokollieren ist und der Beschaffungsakte beigefügt wird.

Im Bereich des Einkaufs werden alle Bekleidungsartikel gemäß Dienstkleidungsvorschrift (DKLV) der Polizei des LSA beschafft. Diese erfolgt über die entsprechenden Ausschreibungsverfahren bis hin zur Erteilung von Aufträgen an Lieferfirmen. Durch die Mitarbeiter sind die entsprechenden Vergabeverfahren anzuwenden. Nach Angebotsöffnung sind die Angebote entsprechend zu prüfen und zu bewerten. Es ist eine Zuschlagsempfehlung für die Beratung der Zuschlagkommission zu erstellen und das Ergebnis entsprechend in der Auftragsbearbeitung zu berücksichtigen sowie die Fertigung der Auftragsunterlagen vorzunehmen.

Dem Einkäufer obliegt die Prüfung der eingegangenen Rechnungen und deren Freigabe.

Im Lager des BSC werden die für die Landespolizei beschafften Bekleidungsstücke verwaltet.

 

 

Polizeiinspektion
Zentrale Dienste
Sachsen-Anhalt

August-Bebel-Damm 19
39126 Magdeburg

Tel.: 0391 - 5075 0
Fax: 0391 - 5075 210

eMail: poststelle.pi-zd(at)polizei.sachsen-anhalt.de

 

Pressestelle

Tel.: 0391 - 5075 121
Mobil: 0172 - 304 23 21

eMail: presse.pi-zd(at)polizei.sachsen-anhalt.de

Diensthundeführerschule Icon
Diensthundführerschule