Menu
menu

Polizeirevier Mansfeld- Südharz

Friedensstraße 7

06295 Lutherstadt Eisleben

 

Tel.  03475 - 670 - 0

Fax: 0345 - 224 - 111 1610

(Hinweis: Da das Fax über ein Gateway an das Polizeirevier weitergeleitet wird, hat die Fax-Nummer eine andere Vorwahl.)

E-Mail

prev-msh(at)polizei.sachsen-anhalt.de

amtierender Leiter:

Kriminaloberrat Tino Böttger

Regionalbereichsbeamte im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Mansfeld-Südharz

Die Regionalbereichsbeamten – Ihre Ansprechpartner der Polizei vor Ort

Durch die Präsenz der Regionalbereichsbeamten soll ein schneller Kontakt mit dem Bürger möglich sein und ein größeres Gefühl der Sicherheit vermittelt werden.

Zu den wesentlichen Aufgaben der Regionalbereichsbeamten gehört es, im Betreuungsbereich Kontakte zu Bürgern, Bürgergruppen, privaten und staatlichen Einrichtungen, Begegnungsstätten u.ä. aufzunehmen und zu pflegen.

Die Regionalbereichsbeamten sind in ihrem Bereich auf Streife, um mögliche Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Die Aufgaben der Regionalbereichsbeamten sind vielfältig und beinhalten ebenso die Mitwirkung in den Bereichen Kriminal- und Verkehrsprävention.

Als Ansprechpartner zu allen Aspekten der öffentlichen Ordnung und Sicherheit stehen Ihnen die Regionalbereichsbeamten auch im Rahmen von Bürgersprechstunden zur Verfügung.

 

 

Präventionsnetzwerk

Das Polizeirevier Mansfeld-Südharz ist Teil des Netzwerkes "Präventionskreis Mansfeld-Südharz", welches für verschiedene Zielgruppen Angebote zu vielfältigen Themen bereithält, die in einem  Katalog  detailliert vorgestellt werden.