Verkehrsunfall - Was tun?

Neun Regeln zur Beachtung

  • Sofort anhalten und Ruhe bewahren. Bei geringfügigem Schaden die Fahrbahn freimachen!
  • Warnblinkanlage einschalten!
  • Warndreieck ca. 100 m vom Unfallort entfernt aufstellen!
  • Verletzten Erste Hilfe leisten!
  • Krankenwagen oder Polizei rufen oder durch andere Verkehrsteilnehmer rufen lassen. Notfallmeldung sollte mit Angabe des Namens, Standortes, Unfallortes, der Anzahl der Verletzten und Art der Verletzungen erfolgen!
  • Unfallort nicht verlassen!
  • Tauschen Sie mit dem anderen Unfall-Beteiligten Name, Anschrift, Führerschein- und Fahrzeug-Daten, Haftpflichtversicherungs-Daten aus.
  • Unfallspuren nicht beseitigen!
  • Unfallskizze anfertigen und nach Möglichkeit die Unfallszene fotografieren.

 

zurück zum Service