Fernfahrerstammtisch

Thomas Skudinski
Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord
PRev. BAB/SVÜ "Börde"
39326 Hohenwarsleben
Tel. 039204/72 0
E-Mail: thomas.skudinski@polizei.sachsen-anhalt.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit Mai 2016 habe ich die Moderation des Fernfahrerstammtisches übernommen.

Ich bin 57 Jahre alt und seit 1993 in unterschiedlichen Funktionen in der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit tätig. In meiner langjährigen Arbeit als Lkw-Kontrolleur und als Verantwortlicher für Abstands- und Geschwindigkeitskontrollen habe ich viele positive aber auch leidvolle Erfahrungen gemacht.

Wir möchten mit Ihnen im Gespräch bleiben, Sie informieren und uns mit Ihnen zu Fragen der Verkehrsicherheit austauschen.

Allzeit eine gute Fahrt!

Ihr

Thomas Skudinski

Unsere Termine 2018:

 

Januar10.01.2018: Geschwindigkeit, Abstand
Februar07.02.2018: Finger vom Handy (Gefahren bei Benutzung von Mobilgeräten)
März 07.03.2018: Ladungssicherung
April 04.04.2018: Abfahrtskontrolle, richtige Spiegeleinstellung, DocStop
Mai02.05.2018: FPersonalrecht, Digitales Kontrollgerät
Juni06.06.2018: Bußgeldverfahren/Gerichtsentscheidungen/FerienreiseVO/Situation auf Parkplätzen
Juli04.07.2018: Unfallauswertung 1. Halbjahr
August01.08.2018: 200. Stammtisch in Form eines Verkehrssicherheitstages
September05.09.2018: Kriminalprävention/Diebstahl von/an Lkw/Planenschlitzen
Oktober10.10.2018: Absicherung von Pannen- und Unfallstellen
November07.11.2018: Eis und Schnee
Dezember05.12.2018: Jahresrückblick

                 

Fernfahrerstammtisch am 10. Januar 2018

Geschwindigkeit und Abstand

Im Mittelpunkt des Treffens stand das Thema: "Abstand und Geschwindigkeit". Als Gast konnte Herr Schollmeyer von Landesverband des Verkehrsgewerbes begrüßt werden. Im Themenvortrag wurden u.a. zwei Videos vorgeführt, die Versuchsreihen zu Gefahren und Folgen einer Unterschreitung des Sicherheitsabstandes zeigten.

Die anwesenden Kraftfahrer brachten in der anschließenden Diskussion ihre Sorgen und Nöte zum Ausdruck. Oftmals ist es so, dass viele andere Fahrzeugführer, insbesondere Pkw-Fahrer, nach ihren Überholvorgängen sehr kurz vor den Lkw einscheren. Die in den Lkw eingebauten Notbremsassinstentsysteme reagieren sehr stark, sodass es fast zu Vollbremsungen kommt. Die Kraftfahrer befürworten daher mehr Kontrollen auf den Straßen.

Thomas Skudinski: "Wir wünschen uns für die nächsten Stammtische mehr Resonanz, denn an interessanten Themen mangelt es nicht..."

Am 06.12.2017 fand der letzte Fernfahrerstammtisch im Jahr 2017 statt. An der Veranstaltung nahmen zehn Kraftfahrer teil.  Als Gäste konnten ein Reporter des MDR, ein Team des ZDF und zwei Vertreter des Kraftfahrerkreises Magdeburg-Harz begrüßt werden.

Themen dieses Fernfahrerstammtisches waren unter anderem Änderungen im Bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog in Bezug auf Nutzung von Mobilgeräten und Bildung von Rettungsgassen. Es wurde wurde rege diskutiert.

Im Anschluss der Veranstaltung wurden einzelne Kraftfahrer von den Medienvertretern interviewt.

Zum Bericht von der Veranstaltung...

Bildergalerie

FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
FFSTT
 
 
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen