Autorisierte Stelle Digitalfunk - Fachbereiche & Informationen

Organisation der Autorisierten Stelle

Organisation der AS

Informationen

Digitalfunk BOS allgemein

Der Digitalfunk BOS ist ein bundesweit einheitliches, gemeinsames digitales Sprech- und Datenfunksystem und wird von allen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) genutzt, dazu zählen:

  • die Polizeien des Bundes und der Länder,
  • die Feuerwehren und Rettungsdienste,
  • das Technische Hilfswerk (THW),
  • die Katastrophen- und Zivilschutzbehörden des Bundes und der Länder, darunter auch private Hilfsorganisationen
  • die Bundeszollverwaltung,
  • die Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder,
  • weitere mit Sicherheitsaufgaben gesetzlich beauftragte Behörden und Dienststellen.

Zahlen & Fakten:

  • 4.539 Tetra-Basisstationen ermöglichen die bundesweite Kommunikation im Digitalfunknetz
  • versorgte Fläche: 353.802 km² (99% der Fläche Deutschlands)
  • 17 eingerichtete Koordinierende und Autorisierte Stellen in Bund und Ländern
  • ca. 45.000.000 abgegebene Funksprüche im Monat

Broschüre der BDBOS: "Fragen und Antworten zum Digitalfunk BOS"

"Wellenreiter" - Magazin für den Digitalfunk BOS (Herausgeber: BDBOS)

""
""
""
""
""
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen