Menu
menu

Das Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt bittet um Mithilfe:

Diebstahl mit vers. Computerbetrug in Bitterfeld-Wolfen

Sachverhalt: 

In der Zeit vom 16.06.2017, circa 17.30 Uhr bis 17.06.2017, circa 07.00 Uhr kam es in Bitterfeld-Wolfen, Ortsteil Wolfen in der Gartenstraße zu einem Diebstahl aus einem Personenkraftwagen. gekommen sein.

Nach dem Einschlagen der vorderen Seitenscheibe auf der Fahrerseite wurde die Geldbörse eines Geschädigten aus Bitterfeld entwendet.

Bisher unbekannten Täter versuchten anschließend mit einer Geldkarte aus der entwendeten Geldbörse diverse Artikel in einem Supermarkt in Bitterfeld-Wolfen, Ortsteil Bitterfeld in der Brehnaer Straße zu bezahlen. Auf Grund dessen wurden Verfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls und des versuchten Computerbetruges eingeleitet.

weibliche Tatverdächtige:

  • circa 160 bis 170 cm
  • 20 bis 30 Jahre
  • langes, schwarzes, dünnes Haar,
    zum Pferdeschwanz gebunden
  • dunkles T-Shirt
  • dunkle dreiviertel lange Capri Hose
  • Rucksack mit.

männlicher Tatverdächtiger:

  • circa 170 bis 180 cm
  • 20 bis 30 Jahre
  • kurzes, dunkles Haar
  • blauer Jeanshose
  • dunkles T-Shirt mit Aufdruck
    auf der Brust
  • Rucksack

Beide waren von mitteleuropäischem Typ und sprachen hiesigen Dialekt.

 

 

Hinweise richten Sie bitte an: 

Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt
Lage- und Informationszentrum
Tel.: 0391 / 250 - 1036