Menu
menu

Das Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt bittet um Mithilfe:

Bad Dürrenberger "Solezwerg"

 

Am 30.10.2006 bemerkte die Stadtverwaltung Bad Dürrenberg, dass  die  im  Kurpark aufgestellte "Solezwerg"-Figur durch unbekannte Täter entwendet wurde.

Diese Figur war der Ersatz für die bereits vor einigen Jahren gestohlene hölzerne Stifterfigur von 1936.

Sie hatte im Kurpark der Stadt eine zentrale Stellung.

Es wurde festgestellt, dass die Figur gewaltsam vom Sockel entfernt wurde, indem sie über dem rechten Fuß abgesägt und der linke Fuß aus der Verankerungsplatte herausgebrochen wurde.

  • Bronzeplastik
  • ca. 120 cm hoch
  • auf Sockel

Es wird nicht ausgeschlossen, dass die Figur von Buntmetalldieben gestohlen wurde, um sie als "Schrott" zu verkaufen.

 

Wer kann Angaben zum Verbleib der Plastik oder zu Tatverdächtigen machen?

Hinweise an:

Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt
Lage- und Informationszentrum
Tel.: 0391 / 250 - 1036